Bitte hier den Sound starten

LKM – Männerchor – gemischter Chor

Im Jahr 1872 erstmalig erwähnt wurde der Metterzimmerer Gesangsvereins „Liederkranz“ 1881 gegründet. Man hatte sich als Verein gerade richtig etabliert, da kam der erste Weltkrieg. Sämtliche Sänger wurden ohne Ausnahme eingezogen, der Vorstand Ernst Mack und Dirigent Hauptlehrer Ott fielen. Es hatte sich gerade wieder ein normales Verein- und Gesangsleben eingestellt u.a. mit der 50-Jahr Feier, da kam der zweite Weltkrieg. Erst 1947 konnte mit den verblieben Sängern wieder die erste Singstunde abgehalten werden. Zu dieser Zeit waren es schon um die 30 Sänger. Während den üblichen Höhen und Tiefen im Vereinsleben hatte man bei den meisten wichtigen Ereignissen mitgewirkt. U.a. bei vielen Sängerfesten und Gesangswettbewerben oder beim Bietigheimer Pferdemarkt mit zahlreichern Festwagen um nur ein paar wenige Beispiele zu nennen. Nach dem 100-Jahr Jubiläum entschied sich der bis dahin reine Männerchor im Jahr 1986 Frauen mit aufzunehmen. Der Gemischte Chor war entstanden und ist bis heute mit aktiv.